Blog

Was wollen Retreat Suchende?

28.05.2024 • Von isa carbotta

Wonach suchen Retreat Suchende bei Google? Worauf achten sie, wenn sie auf ein Angebot stossen? Wir haben für euch die Daten aus den ersten 12 Betriebswochen ausgewertet.

Ein paar Zahlen für den Kontext

Mit unseren Facebook und Instagram Werbungen haben wir seit Start im Februar fast 400’000 Nutzer:innen im deutschen Sprachraum erreicht. Bei Google waren es sogar 600’000 Nutzer:innen, welche entweder unsere Display oder Suchmaschinen Werbung gesehen haben. Von dieser einen Million erreichten Retreat Interessierten konnten wir ca. 14’000 auf unsere Seite bringen. Von diesen haben ca. 100 eine Buchungs- oder Informationsanfrage geschickt.

Erkenntnisse zu den Bedürfnissen der Retreat Suchenden

Schweizer Retreat Suchende lieben Tessin

tessin

Eine wichtige Entdeckung für uns war, dass viele Buchende gezielt Retreats in der Schweiz suchen, sehr gern vor allem im Tessin. Clicks auf Werbung gibt es auch aus Deutschland, jedoch buchen diese Leute dann nicht. Wir werden uns daher für die Vermarktung von Retreats in der Schweiz in Zukunft auf Retrerat Suchende aus der Schweiz konzentrieren.

Informationen zu Unterkunft und Anbieterin sind am wichtigsten

Für die Leute, die auf unserer Seite landen, sind die Informationen rund um die Unterkunft wichtiger als das Programm oder andere Infos. Dies konnten wir herausfinden, indem wir die Reihenfolge aller Angaben zu den Retreats immer wieder neu gemischt haben und beobachtet haben welche Reihenfolge am meisten Buchungsanfragen generiert hat. Das Ergebnis: die Infos zur Unterkunft und zur Anbieterin sind für Nutzer:innen am wichtigsten. Unsere Empfehlung daher: Knackige Texte zu eurer Unternterkunft und der Location allgemein können sich sehr lohnen, genau so wie attraktive Bilder. Nicht nur auf unserer Plattform, sondern wo auch immer ihr eure Retreats vermarktet.

Wir haben ebenfalls die Hypothese, dass es sich lohnen könnte, eure Anbieter Profile noch besser hervorzuheben, zum Beispiel auf separaten Seiten, wo man euren Lebenslauf und sonstige Angebote sehen kann. Zur Zeit sind wir immer noch maximal 3 Mitarbeitende, die nicht Vollzeit an der Plattform arbeiten, deshalb wird dies sicher nicht vor Sommer umgesetzt.

Habt ihr Vorschläge aus eigenen Erfahrungen, die ihr uns mitteilen möchtet? Dann zögert nicht und schreibt uns auf hello@actevely.com.

Zeit für dich - Retreats in der Schweiz als Urlaub für die Seele.

Oft reicht schon eine kurze Auszeit, um zu Atem zu kommen. Um neue Kraft zu schöpfen und mal wieder in dich reinzuhören: Wie geht es mir eigentlich? Und was brauche ich im Moment? Vielleicht hast du schon mal gedacht, dich eine Weile zurückzuziehen. Oder du spielst mit dem Gedanken, mit Mediation zu beginnen? Yoga Ferien stehen auf deiner To-do-Liste? Damit hast du einen entscheidenden Schritt gemacht: Du bist bereit, einen Schritt aus dem Hamsterrad heraus zu machen!

Starte jetzt
yoga